Wenn man an Oculus Rift denkt, kommen einem zu erst einmal eine ganze Reihe an Spiele in den Sinn, welche man am liebsten einmal mit der Brille spielen möchte. Doch wer kommt schon drauf, die VR-Technologie dazu zu nutzen um jemanden einen Streich zu spielen?

Geht es nach den Entwicklern, so findet Oculus Rift sehr bald schon in vielen Spielen ihren festen Platz, doch eignet sich diese scheinbar nicht nur wunderbar dafür,Spiele realistisch mitzuerleben, sondern auch hervorragend um jemanden einen gemeinen, aber auch wirklich unterhaltsamen Streich zu spielen.

Das haben sich wohl auch ein paar Scherzbolde aus Russland gedacht und nutzten die Präsentation der neuen VR-Technologie dazu, um einen interessierten Gamer, einen Streich zu spielen.

Ganz schön gemein oder was meint ihr?

[Standardsatz]

2 Responses

  1. Tobias

    Hmm ja ist wirklich….. einfach nur langweilig! Gehen euch langsam die News aus oder warum so etwas unnötiges hier?

    Antworten
    • Sascha Siska

      Ich weiß, das wird dich wahrscheinlich jetzt vom Hocker hauen, aber entgegen deinen Befürchtungen, liefert die Gamingwelt Gott sei Dank genügend Stoff für News Themen. Daher sei beruhigt, wir werden also keines Falls an Newsmangel eingehen. Trotzdem Danke das du dir solche Sorgen um uns machst 😉

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.