Die aus der schwedischen Softwareschmiede stammende Frostbite 2 Engine, sorgte bereits schon in Battlefield 3 oder Need for Speed: The Run für eine Atemberaubende Grafik und wird auch im Sequel von Medal of Honor: Warfighter wieder zum Einsatz kommen. Nun scheint man in Schweden auf der Suche nach neuen Entwicklern zu sein, die in Zukunft für verschiedene Spiele an der Frostbite 2 Engine arbeiten sollen.

Wie einem internen Joblisting der Schwedischen Softwareschmiede zu entnehmen ist, sucht man momentan nach einem Senior Software-Developer für die in Battlefield 3 und anderen Titeln genutzte Grafikengine. Dieser soll an einem AAA-Titel für aktuelle und Next-Gen-Konsolen arbeiten und auch für Zukünftige Titel wie beispielsweise einem weiteren Teil der Battlefield-Reihe oder Mirror’s Edge und Medal of Honor zur Verfügung stehen.

Um keine News zu verpassen, kannst du dir unseren RSS-Feed abonnieren, unsere Tweets auf Twitter verfolgen oder auch ein Fan unserer Facebook Seite werden. Wir freuen uns über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan.

Quelle: GameInformer