Home Battlefield 3 Battlefield 3: Kommender Server-Patch behebt Fehler mit den AA Raketen

Battlefield 3: Kommender Server-Patch behebt Fehler mit den AA Raketen

0

Am 27. März 2012 wurde ein umfassender Client-Patch für Battlefield 3 auf dem PC veröffentlicht, der einige Neuerungen und Verbesserungen mitbringen sollte. Seit dem gibt es eine Menge hitziger Diskussionen um die Waffen und deren Gadgets, sowie um einige Fehler im Spiel die vor allem den Bodeneinheiten echtes Kopfzerbrechen verursachen.

Seit dem umfassenden Client-Patch für Battlefield 3 und dem dazugehörigen Server-Update, kommt es bei den Anti-Air Raketen in Battlefield 3 zu einem Fehler der es beizeiten unmöglich macht, feindliche Luftziele zu erfassen. Dieser wirkt sich somit besonders negativ auf das Gameplay aus und muss schnellst möglich gefixt werden. Dies scheint man auch bei DICE ganz genau zu wissen und so kündigt Gameplay Designer Gustav Halling über den Kurznachrichtendienst Twitter für kommende Woche einen PC-Server Patch an, der diese und auch andere Fehler auch auf den Konsolen beseitigen soll.

Um keine News zu verpassen, kannst du dir unseren RSS-Feed abonnieren, unsere Tweets auf Twitter verfolgen oder auch ein Fan unserer Facebook Seite werden. Wir freuen uns über jeden neuen Follower, Abonnenten und Fan.

Quelle: bf3blog