Scene Gamers lebt nicht nur von seinen zahlreichen Lesern, sondern vor allem von den fleißigen Redakteuren, welche täglich für dich im Netz unterwegs sind, um die aktuellsten Neuigkeiten zu deinem Lieblingsspiel zu finden. Heute suchen wir wieder Unterstützung für unser Team.

Wie bereits Eingangs erwähnt, durchsuchen unsere Redakteure täglich das Netz nach interessanten Neuigkeiten rund um das Thema Gaming, um dich immer auf dem laufenden zu halten. Leider schaffen wir es nicht immer, dir diese Informationen sofort zur Verfügung zu stellen, da unsere Redakteure alle ehrenamtlich und in ihrer knappen Freizeit für uns schreiben.

Um dir aber dennoch immer schnellstmöglich die Infos liefern zu können, welche du gerne hättest, suchen wir regelmäßig nach neuen Autoren und Videoredakteuren, welche unser Team unterstützen möchten. Auch heute ist es wieder soweit und wir suchen zum schnellstmöglichen Termin Autoren sowie Videoredakteure m/w ab 18 Jahren.

Als Autor/in bzw. Videoredakteur/in erwarten dich spannende Aufgaben:

[su_list icon=“icon: angle-double-right“ icon_color=“#2d616b“]

  • journalistisches Arbeiten
  • aktuelle und zielgruppengerechte Themen recherchieren und redaktionell aufbereiten
  • Artikel, Bilder und Videos auf unserer Webseite oder Youtubekanal veröffentlichen​
  • Aufnahme von Video-/ und Bildmaterial
  • Teilnahme an Messen und Medien-Veranstaltungen, sowie exklusiven Spiele-Events der verschiedenen Publisher wie beispielsweise Electronic Arts, Activision oder Ubisoft
  • Vorstellen von Spielen und Hardware (Spiele sowie Hardware dürfen anschließend behalten werden)

Anforderungsprofil Autor/in:

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  • Du liebst PC- und-/oder Konsolenspiele
  • Du bist vor allem zuverlässig und gewissenhaft
  • Du bist Team-/ und Kommunikationsfähig
  • Du bist flexibel und belastbar
  • Du verfügst über gute Englischkenntnisse
  • Du verfügst über eine sichere und flotte Schreibweise
  • Du hast Spaß an kreativer Arbeit und Schreiben

Anforderungsprofil Videoredakteur/in

  • Du verfügst über Kenntnisse im Bereich der Videobearbeitung und liebst Youtube
  • Formate wie Let`s Plays, Reviews oder Commentary`s sind dir nicht fremd
  • Dir macht es nichts aus auch einmal vor der Kamera zu arbeiten (Messen, Events, Livetsreams)
  • Du verfügst über eine Internetleitung mit mind. 32Mbit Datenübertragungsgeschwindigkeit
  • Du bist sehr flexibel was dein Repertoire an Spielen angeht

[/su_list]

Wir bieten dir eine anspruchsvolle Tätigkeit, ein angenehmes Betriebsklima und ausgezeichnete Arbeitsbedingungen in einem jungen Team mit netten Kollegen. Und das Beste ist – du kannst das alles ganz einfach von Zuhause aus machen. Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit möglichem Eintrittstermin und mindestens einem Probeartikel (300 Wörter zu einem aktuellen Thema), oder bis zu drei Videos, welche du in den letzen 3 Monaten erstellt und auf Youtube hochgeladen hast.

Das Ganze sendest du einfach per E-Mail an bewerbung@scene-gamers.de . Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

6 Responses

  1. Christian

    Hi,

    das Angebot finde ich sehr interessant und ich bin auch überzeugt, dass die Anforderungen genau zu meinen Kompetenzen passen.
    Derzeit befinde ich mich aber in einer Ausbildung, was bedeutet, dass ich unter der Woche bis 18 Uhr auf der Arbeit bin. Dementsprechend hätte ich in der Zeit nicht die Möglichkeit, intensiv bezüglich News zu recherchieren und Artikel darüber zu verfassen.
    Ich hätte jedoch total Lust, abends als Tester zu helfen und Reviews zu verfassen.
    Sucht ihr in dieser Richtung auch noch Verstärkung?
    Dann würde ich euch gerne eine Bewerbung zukommen lassen.

    Viele Grüße
    Christian

    Antworten
    • Sascha Siska

      Hallo Christian,

      momentan suchen wir ausschließlich Leute die uns bei den Spiele-News unterstützen. Wenn Du immer erst Abends schreiben kannst, ist das von unserer Seite aus kein Problem, solange Du in der Lage bist einmal am Tag einen Bericht abzuliefern.

      Antworten
  2. kleiner spastiker

    Ist das eine Art freiwillige Sache oder ist das gegen Bezahlung? -bester Mann Siski

    Antworten
  3. Ar1s4s

    Hallo ,
    ist dieses Stellenausschreibung noch aktuell oder habt ihr mittlerweile genug Autoren gefunden ?
    Gruß
    Florian / Ar1s4s

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.