Geteiltes Leid ist halbes Leid: ARK: Survival Evolved wird auf der Xbox One Splitscreen-Coop unterstützen.

Auch Xbox One Spieler können ab heute in die Welt der Dinosaurier eintauchen, denn eine Early Access Version von ARK: Survival Evolved ist nun auf dem Xbox Marketplace erhältlich. Diese enthält bereits alle bisher auf dem PC erschienenen Inhalte sowie einige Xbox-Eklusive Bonusitems.

In Zukunft soll ARK: Survival Evolved auf der Xbox One jedoch noch um ein weiteres Feature erweitert werden, welches unter Konsolenspielern sehr beliebt ist: Lokale Splitscreen-Unterstützung. Interne Tests beim Entwickler zeigen bereits die Möglichkeit, mit zwei Spielern an einer Konsole zu spielen:

Um in den Genuss des Splitscreen-Modus zu kommen, ist jedoch noch etwas Geduld erforderlich: Erst im nächsten Jahr wird die Funktion per Update nachgereicht. Noch ist nicht bekannt, ob die Playstation 4 Version dieses Feature auch erhalten wird – auf dem PC ist jedoch keine Splitscreen-Unterstützung geplant.

[ARK: Survival Evolved Server Verweis]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.